Dotschus gehen „fremd“

2018-dotschus-gehen-fremd-01

Dotschus gehen „fremd“

Was beim Tschutten ausdrücklich verboten ist, nämlich die Hand an das Spielgerät zu legen, ist beim Eisstockschießen unbedingt notwendig. Bereits zum zweiten Mal nach 2017 versuchte sich ein Team der Dotschus, bestehend aus Johannes Bertsch, Michael Bischof, Matthias Bellack und Kay-Uwe Dingeldein, in dieser Sportart und nahm am internationalen Hobbyturnier des ESC Götzis am 28.04. teil. Der Mannschaftsführer Johannes Bertsch, führte das Team trotz Handicap – eingegipster Finger an der rechten Hand – quasi mit links auf den zwischenzeitlich ersten Platz vor dem letzten Durchgang. Hier mussten sich die Dotschus dem späteren Zweitplatzierten nach hartem Kampf doch noch geschlagen geben und landeten in der Endabrechnung auf dem 4.Platz.

Weiterlesen

Frühschoppen und Vereinsmeisterschaft

2018-vereinsmeisterschaft-frühschoppen-01

Frühschoppen und Vereinsmeisterschaft

Am Sonntag, 10. Juni 2018, findet die Vereinsmeisterschaft mit Turnerfrühschoppen der Volksbank Turnerschaft Rankweil in der VS Montfort statt. In den Sparten Turn10, Kunstturnen und Trampolin werden an diesem Tag die Vereinsmeister in spannenden Wettkämpfen ermittelt. Und auch unsere ZumbaKids werden mit fetzigen Auftritten mit von der Partie sein!

Für das leibliche Wohl wird wieder bestens durch unser bewährtes Wirtschaftsteam gesorgt!

Eintritt wie immer frei!

Wir freuen uns auf viel Besuch, tolle Leistungen unserer Sportler/innen sowie gemütliche Stunden mit allen!

Zeitplan und Anfahrt

Turn10 Mannschaftsmeisterschaft

2018-turn10-mannschaftsmeisterschaften-02

3 Medaillen bei der Turn10 Mannschaftsmeisterschaft

Am 27. Mai 2018 gingen in der Dornbirner Messehalle 1 die Vorarlberger Turn10 Mannschaftsmeisterschaften über die Bühne. Das Teilnehmerfeld war groß: 21 Vereine mit 140 Viererteams konkurrierten in den Bewerben am Boden, Barren/Balken, Minitrampolin, Sprung und Reck. 44 Kampfrichter waren den ganzen Tag im Einsatz.

Die Volksbank Turnerschaft Rankweil war mit 6 Teams vertreten, konnte sich trotz großer Konkurrenz behaupten und erturnte 2x Goldund 1x Bronze!

Weiterlesen

Bludenz-läuft 2018

2018-bludenz-laeuft-01

Sektion Laufen startet bei Bludenz-läuft 2018

Am 15. April 2018 waren wieder viele Läufer aus Rankweil bei Bludenz-läuft dabei. Bei bestem Wetter, vielleicht ein wenig zu warm zum Laufen aber dafür umso schöner für die Zuschauer, wurden die 7, 14, oder 21 km bewältigt. 

Bei diesem Event bietet der Veranstalter eine spezielle Firmenwertung und motiviert dadurch viele neue Läufer über Ihre Arbeitgeber erste Wettkampferfahrungen zu machen. Trotz Zeitnehmung, die Landesmeisterschaftswertung im Halbmarathon und vielen motivierten Wettkampfläufern, steht für uns die Freude an der Bewegung unter vielen anderen im Vordergrund. Adrenalin und Glückshormone werden ausgeschüttet und motivieren für neue Herausforderungen. Weiterlesen

Drei Titel bei Jugendlandesmeisterschaften

2018-jugendlandesmeisterschaften-01Vorarlberger Jugendlandesmeisterschaften

Am vergangenen Sonntag fanden in Hohenems die Vlbg. Jugendlandesmeisterschaften der Kunstturnerinnen statt. Nachwuchstalente aus dem ganzen Land waren vertreten und zeigten an den Geräten ihr teils beachtliches Können.

Die Volksbank Turnerschaft Rankweil nahm mit insgesamt 30 Turnerinnen teil, die allesamt tolle Leistungen zeigten und sich so 5 Medaillenplätze sichern konnten: Seline Huber erturnte sich in der U9-Klasse den Landesmeistertitel . Elisa Köchle (Allg. Juniorinnen) und Flora Krumböck (Allg. Klasse) zeigten Kürübungen auf hohem turnerischen Niveau und wurden dafür ebenfalls mit dem Landesmeistertitel belohnt. Mit ebenfalls tollen Leistungen holten sich Melina Ferko (U7) und Ceren Suicmez (U11) die Silbermedaille .

Weiterlesen

Alljährliches Dreikönigsturnier

DreikoenigsturnierAlljährliches Dreikönigsturnier der „Dotschus“, „Dogym“ und „Dosäckler“

Pünktlich zum Feiertag am 6. Januar, fand das alljährliche und traditionelle Dreikönigsturnier der Sektionen „Dotschus“, „Dogym“ und „Dosäckler“ in den Sporthallen der Marktgemeinde Rankweil statt.

Während zahlreiche Sportbegeisterte aus den Sektionen beim 3x3x3 gegenseitig ihr Können zeigten, spielten fünf Mannschaften beim Fussball um die begehrte Trophäe des Wanderpokals. Dies bedeutet, entweder konnten Golf, Darts sowie Basketball gespielt werden, oder acht Spiele Fussball pro Mannschaft mit jeweils zwei Mitstreitern. Die verschiedenen Turniere starteten um 16 Uhr, sodass sich alle Teilnehmenden pünktlich um 19.30 Uhr im „Gasthaus Schäfle“ einfinden konnten, um den sportlichen Nachmittag dort ausklingen zu lassen. Bei einem Vier-Gänge-Menu wurden eifrig die sportlichen Leistungen diskutiert und auch private Themen besprochen. Weiterlesen

Nesta Ezeh nochmals mit neuem Landesrekord!

2018-landesmeisterschaften-leichtathletik-06
Toller Abschluss der „Rankler“ Leichtathleten zum Ende der Hallensaison!
 
Mit 9 Medaillen kehrten die Leichtathleten der TS Rankweil  von den Landesmeisterschaften U16, U14 und U12, die am 17. März in Dornbirn stattfand, heim.

3x Gold, 3x Silber und 3x Bronze war die Ausbeute! Somit war die TS Rankweil, neben der TS Egg und der TS Lustenau, einer der erfolgreichsten Vereine bei den diesjährigen Nachwuchsmeisterschaften.
Nesta Ezeh konnte über die 60m Hürden seinen eigenen Landesrekord von 8,79s auf sensationelle 8,57s verbessern, im Sprint und im Weit wurde er mit tollen Leistungen Vizelandesmeister. Er führt nun über die 60m Hürden die österreichische Bestenliste mit fast 1 Sekunde an, was so einiges für die Freiluftsaison hoffen lässt.

Annika Rhomberg war 3x am Start und 3x auf dem Podest. Im Vorlauf, über die 60m, lief sie mit 8,18 sec neue persönliche Bestleistung. Den Endlauf gewann sie dann souverän und wurde somit Landesmeisterin U16, auch im Weitsprung stand sie am Podest ganz oben. Mit gesprungen 5,09m führt auch sie die ÖLV Bestenliste in der Halle der U16 Mädchen an. Im Hoch lief es dann nicht ganz nach Wunsch und sie musste sich mit dem 3. Platz zufrieden geben. Annika wird auch nächstes Jahr noch in der U16 Klasse starten, was auch bei ihr noch auf so einiges hoffen lässt.

Weiterlesen

Mannschaftsmeisterschaften am 11. März 2018

2018-mannschaftsmeisterschaften-turn-10

Am Sonntag, 11. März 2018, finden ab 8.50 Uhr in der Montfortturnhalle die Vlbg. Mannschaftsmeisterschaften der Kunstturnerinnen statt.

150 Nachwuchskunstturnerinnen aus dem ganzen Land werden ihr Können an den Turngeräten zeigen und in Teams um die Medaillen kämpfen. Bei den jüngeren Klassen bilden 4 Mädchen eine Mannschaft, wobei die 3 besten pro Gerät in die Mannschaftswertung kommen. Bei den größeren Turnerinnen bestehen die Teams aus 3 Turnerinnen und jeweils die 2 besten pro Gerät zählen für die Wertung. Es wird also wieder ein äußerst spannender Wettkampf werden, bei dem vor allem Teamgeist zählt. Weiterlesen