Dringend gesucht: Trainer/innen

Die Turnerschaft Rankweil sucht für die Sektionen dringenden ehrenamtliche Trainer oder Trainerinnen:

Tanzen

Aufgrund von beruflichen Veränderungen kann unsere bisherige Zumba-Trainerin Martina Dreier die Tanzgruppen in der kommenden Saison nicht mehr anbieten. Daher suchen wir engagierte tanzbegeisterte Leute, die mit unseren Kindern in den Altersklassen 6-8 Jahre und 9-13 tanzen – gerne in verschiedensten Tanzrichtungen.

Kontakt
Martina Dreier
E-Mail: martina_dreier@hotmail.com
Tel.: +43 660 5011693

Kunstturnen

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unsere Kunstturnmädels engagierte, motivierte Trainer/innen. Sehr gerne auch ehemalige Turner/innen, die nun ihrerseits Spaß dran haben, ihr Wissen und ihre Erfahrungen an die nächsten Generationen weiterzugeben, mit den Kindern an Turnelementen arbeiten, sie auf Wettkämpfe zu begleiten und zu motivieren.

Wir bieten ein tolles Team, talentierte und lernbegierige Turnerinnen aber auch kostenlose Fortbildungsmöglichkeiten.

Kontakt
Nadine Flatz
E-Mail: flatz.nadine@outlook.com
Tel.: +43 650 380 1309

Aufbaugruppe

Für unsere jüngsten Turn-Mädchen im Alter von 4-5 Jahren suchen wir dringend eine/n leitende/n Trainer/in! Aufgrund von Karenz und beruflichen Gründen gibt es nun derzeit keinen Trainer/in. Damit wir die Gruppe weiterhin anbieten können, suchen wir engagierte Leute, die gern mit kleinen Kindern arbeiten, sie zur Bewegung animieren und sie spielerisch an die Turngeräte heranführen und ihre Motorik und Koordination schulen.

Interessierte melden sich bitte möglichst schnell bei Berit Flatz. Berit steht auch gerne für Fragen zur Verfügung.

Kontakt
Berit Flatz
E-Mail: flatz.berit@outlook.com
Tel.: +43 650 451 883

Fun&Dance

fun-dance-ts-rankweil

Fun&Dance – Neue Tanzgruppe der TS-Rankweil

 Auch für die Jugendlichen wird seit Herbst 2018 ein neues Tanzprogramm angeboten. Unter dem Namen „Fun & Dance“ hat Christine Steidl das Training übernommen. Die 10 Mädchen zwischen 13 und 17 Jahren trainieren immer Dienstags von 18.45-19.45 Uhr in der Turnhalle der Zentrumschule. Die ersten 15 min machen sie Krafttraining und tanzen dann zu verschiedenen Choreographien, die sich aus Hiphop, Modern Dance, Jazz und Aerobic-Elementen zusammensetzten. Ab und zu erfinden die Mädchen selber einen Tanz und studieren diesen dann gemeinsam ein. Diese werden bei diversen Veranstaltungen präsentiert wie z.B. dem alljährlichen Schauturnen.